Review – Mylittlebox Deutschland

Nach langer Zeit komme ich nun endlich  mal wieder dazu einen Blogpost zu schreiben. Ich hatte es mir schon im Dezember vorgenommen, etwas über die neue mylittlebox zu schreiben, aber durch den Weihnachtsstress bei der Arbeit, war es einfach nicht machbar.
Mylittlebox kommt ursprünglich aus Paris. Wie sollte sie also anders sein, als wunderschön 😉 Ich hatte bereits im Sommer versucht die englische Ausgabe zu bekommen, doch wurde mir damals gesagt, dass sie nur in UK ausliefern. Um so größer War meine Freude, als ich Mitte Dezember eine Mail erhalten habe, ob ich Interesse daran hätte, die Vorab-Dezemberbox zu bestellen. Natürlich habe ich direkt geordert. Zunächst einmal bin ich neugierig und außerdem sahen alle Boxen aus England und Frankreich, die ich vorab auf YouTube oder Instagram gesehen hatte, toll aus.

Nur eine Woche später war sie dann auch schon bei mir. Die My Little Parisienne Box.

image

Der Inhalt war festlich, mit u.a. glitzerndem Nagellack, Handschuhen und Tee. Die Box hat mir sehr gut gefallen und war mit ein Grund, warum ich das Abo weiterlaufen lasse.

image

image

image

Die zweite Box im Januar erreichte mich mit einer kleinen Verzögerung, da es wohl Schwierigkeiten bei all den Kunden gab, welche die erste Box per Sofortzahlen beglichen hatten.
Ich habe mich dennoch riesig gefreut, ist es doch immer ein klein wenig wie Weihnachten, wenn man etwas auspacken darf.

image

Inhaltlich bin ich von der Januar Box auch begeistert. Sie trifft farblich mit allem meinen Geschmack. Leider kam der wunderschöne Kalender im Januar für meinen Geschmack etwas zu spät. Ein Minuspunkt war auch die fehlende Angabe der Inhaltsstoffe auf dem Lippenpflegestift. Doch auf Rückfrage habe ich diese umgehend per EMAIL erhalten.

image

Fazit: Bisher bin ich total begeistert und werde erstmal beim Abo der Mylittlebox bleiben. Ich kann sie jedem empfehlen, der gerne ab und zu gerne neue Produkte kennenlernen möchte. Welche Firmen mit mylittlebox kooperieren, kann man auf der Webseite nachlesen. In der Januar Box war mein Favorit der Essie Nagellack. Und vom Aussehen her sind die Boxen zudem schöne Dekostücke.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s